Gemischtes Wochenende für Broses Nachwuchs

Zwei Siege, vier Niederlagen - so lautet die Bilanz der Brose Bamberg Youngsters am vergangenen Wochenende.

Während die ProB der Baunach Young Pikes in Elchingen ihren ersten Auswärtssieg der Saison einfahren konnte (68:59), mussten sich die NBBL-Mannschaft von Kevin Kositz (56:70 in Gießen) und die JBBL-Truppe von Thomas Lorber (27:110 in Frankfurt und 74:77 gegen Würzburg) jeweils geschlagen geben. Auch die Regionalligamannschaft ging beim 68:76 in München als Verlierer vom Parkett. Die U14 hingegen gewann ihre Partie gegen den Post SV Nürnberg deutlich mit 93:46.

Alle Nachrichten