KiGa Baskets

KiGa Baskets – so nennen sich die Kleinsten im Nachwuchsförderprogramm von Brose Bamberg. Ziel dieses Projektes ist es, Kindergartenkinder zu bewegen und für den Basketballsport zu begeistern. Qualifizierte Übungsleiter besuchen dafür wöchentlich verschiedene Einrichtungen in Bamberg und der Region, um mit Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren zu trainieren.

Auf dem Trainingsprogramm steht das spielerische Erlernen von allgemeinen sportlichen Fähigkeiten sowie der Einstieg in die Sportart Basketball. Das besondere Augenmerk der Übungsleiter liegt außerdem auf den sport-pädagogischen Grundsätzen von Fair-Play und sozialen Fähigkeiten im Umgang miteinander.

Ermöglicht wird dieses Programm durch die Unterstützung der Sparkasse Bamberg.